Legionellen

Legionellen im Trinkwasser

Der Krankheitserreger im Wasserhahn

Schützen Sie sich und die Bewohner Ihrer Immobilie vor Legionellen mit einer ordentlichen Vorbeugung und Bekämpfung. Bredemeyer & Brose GmbH ist ihr Partner in Hasloh für einen effektiven Schutz vor den Bakterien, die eine lebensgefährliche Lungenentzündung, die sogenannte Legionärskrankheit, auslösen. 

Vermehrung 

Legionellen leben in Süßwasser und fühlen sich vor allem bei Temperaturen von 20 – 55°C sehr wohl. Bei Temperaturen über 60°C sterben sie sehr schnell ab, bei Temperaturen unter 20°C sterben sie nicht, vermehren sich aber auch nicht weiter. Gerade die Warmwasserversorgung in großen Gebäuden und Schwimmbädern oder in leerstehenden Gebäuden (z.B. nach einem längeren Urlaub) ist sehr anfällig für einen Befall mit Legionellen. Aber keine Sorge: die richtigen Maßnahmen schützen Sie effektiv vor einem Befall. 

Übrigens: Eigentümer von Mehrfamilienhäusern sind gesetzlich dazu verpflichtet, die Trinkwasserqualität regelmäßig durch ein akkreditiertes Prüflabor untersuchen zu lassen. 

    Wir beraten Sie gerne zu Ihren Möglichkeiten zur Vorbeugung und Bekämpfung eines Legionellenbefalls.

    Pure Eleganz: Schwarze Armaturen von VIGOUR
    Kompetente Beratung & Badplanung
    Barrierefreiheit – Bäder mit System

    Kontakt

    Öffnungszeiten

    Montag – Donnerstag:
    7.30 – 16.00 Uhr 
     
    Freitag:
    7.30 – 13.00 Uhr 
    © 2021 Bredemeyer & Brose GmbH